tai-pan patong night club

3 Tipps für das Nachtleben in Patong

patong beach bangla road

3 Tipps für das Nachtleben in Patong Phuket

Patong, das El Arenal Phukets, ist der bekannteste Ort der Insel und bekannt für das Nachtleben. Jedes Jahr zieht er zehntausende Besucher an. Tagsüber tummeln sich gerade zur Hochsaison jeden Tag sehr viele Touristen am Patong Beach. Nachts verwandelt sich Patong rund um die berühmte Bangla Road in ein Eldorado für partyhungrige Urlauber und verspricht das spektakulärste Nachtleben der Insel. Der ideale Ort, wenn Du auf Deiner Thailandreise auch einmal richtig Party machen willst. In diesem Artikel stelle ich Dir 3 Tipps für ein imposantes und unvergessliches Nachtleben in Patong vor, die ich selbst auch immer wieder gern besuche.

1. Das Red Hot in Patong – Live Musik Bar

Das Red Hot befindet sich an der Ecke Bangla-Road / Rat U Thit und ist sehr einfach zu finden. Folge einfach der lautesten Live-Musik und Du kommst ohne Umwege ans Ziel. Das Red Hot bietet jeden Abend ausgezeichnete Musik von talentierten Künstlern und das in einer sehr schönen Atmosphäre. Ab ca. 23 Uhr spielt die Red Hot Band rockige Musik, auch einige Cover von Metallica.

Als Gast kannst Du Dir Lieder wünschen oder gar selbst aktiv werden, Deine Stimmbänder in Schwingung versetzen und auf der Bühne tanzen. Vergiss nicht, Dich mit einem kleinen Trinkgeld bei der Band zu bedanken. Alle Musiker, die ich bisher erleben durfte, waren wirklich ausgezeichnet und hatten ein riesiges Repertoire an Songs zu bieten. Die Stimmung ist jedes Mal genial.

Die Preise befinden sich, wie für die Bangla Road üblich, auf einem höheren Niveau. Dafür bekommst Du aber auch eine Menge geboten. Das Red Hot ist als Einstieg in das Nachtleben Patongs ideal.

red-hot patong nachtleben

red-hot patong phuket live musik

2. Tai Pan – Einer der besten Clubs in Patong

Wenn alle Bars in Patong geschlossen haben und Du noch nicht müde bist, ist das der Ort, wo Du sein solltest! Hier finden sich alle ein, die noch nicht genug haben, um bei Clubmusik ausgelassen zu feiern. Die Stimmung ist gewaltig und ab und zu gibt es spektakuläre Showeinlagen auf der Bühne.

Der Eintritt im Tai Pan ist frei. Das führt oftmals dazu, dass es brechend voll ist. Vor Mitternacht solltest Du das Tai Pan allerdings nicht aufsuchen. Ein Besuch lohnt sich, natürlich auch mangels Alternativen zur späten Uhrzeit, in jedem Fall!

Das Preisniveau ist üblich für die Bangla Road. Das Bier kostet im Schnitt ca. 200 Baht, Cocktails 250 Baht. Es gibt Coupons, die überall und auch direkt vor dem Eingang verteilt werden. Damit erhältst Du für jede Bestellung einen gratis Shooter.

tai-pan patong night club

taipan disco patong phuket

3. Die Tiger Disco – Location für Party bis in die frühen Morgenstunden!

Läufst Du die Bangla Road entlang, kannst Du den Tiger-Komplex nicht verfehlen. Ein gewaltiger Tiger ziert das Gebäude. Im Untergeschoss sind die „Welcome“-Rufe der jungen Damen nicht zu überhören. Sehr viele Bars tummeln sich hier auf kleinstem Raum nebeneinander bei lauter Musik. Hier willst Du aber nicht hin, denn das ist der Ort, an dem versucht wird, Dir mit kleinen Spielen Geld aus der Tasche zu ziehen und die Kellner offen Trinkgeld fordern.

Du möchtest die Treppen hinauf in die Disco, wo Dich eine einzigartige und geniale Location zum Feiern erwartet. Auf der Bühne, bei den VIP-Plätzen, gibt es Showeinlagen der Tänzerinnen. Direkt dahinter und im 2. Stock kannst Du Billard spielen.

Der Eintritt kostet 300 Baht. Vor der Tür werden kleine Zettel verteilt, die Dir einen Rabatt von 20% gewähren. Im Eintrittspreis ist ein Getränk Deiner Wahl enthalten. Lass Dir einen Besuch der gewaltig großen Tiger-Disco nicht entgehen!

tiger complex patong party phuket

tiger club patong disco phuket nachtleben

tiger-preise getränke patong party

Pass auf dich auf!

So unbeschwert ein Urlaub in Thailand auch sein kann, gib bitte auf Dich Acht, gerade wenn Du nachts in Patong allein unterwegs bist. Dazu gehört nur so viel zu trinken, wie Du auch verträgst. Zu später Stunde stehen überall ominöse Gestalten auf der Suche nach betrunkenen Touristen und offerieren sexuelle Dienstleistungen. Viele dieser Zeitgenossen sind dafür bekannt, dass sie ihre „Opfer“ mit KO-Tropen außer Gefecht setzen oder Wertsachen im Hotel stehlen, sobald Du eingeschlafen bist. Auch die Damenwelt ist davor nicht gefeit. Nimm daher nur mit, was Du wirklich brauchst. Alle anderen Wertsachen gehören in den Hotelsafe und wenn Du dem Charme einer Dame oder eines Herrn nicht widerstehen kannst, dann solltest Du die ID-Card (Personalausweis) Deiner Begleitung an der Rezeption hinterlegen lassen.

Beachte diese Tipps und Du kannst sicher und unbeschwert ein spektakuläres Nachtleben in Patong erleben. Mit Sicherheit wirst Du, je nach individuellem Geschmack, noch viele weitere gute Bars und Diskotheken entdecken, wenn Du erst einmal an der Bangla Road angekommen bist und Dich durch das Nachtleben Patongs treiben lässt.

Über den Autor

Silko reist seit vielen Jahren durch Thailand. Seine Eindrücke und Erfahrungen teilt er auf seinem Thailand Blog ThaiFM.de, wo er auch einen Podcast betreibt und in der aktuellen Sendung über Patong und das Nachtleben berichtet.