Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit

Die Phuket Baba Wedding 2014

Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit

Als jemand der sich für die Geschichte des alten Phuket begeistern kann bin ich regelmäßig in Phuket Town, besuche Museen, wie das Zinnbau Museum, das Hua Museum und andere. Die Altstadt, insbesondere die Thalang Road und die Museen zeugen von der reichen Vergangenheit der Insel. Einer Vergangenheit, die geprägt wurde durch den Abbau und Handel mit Zinn und durch die chinesischen und malaiischen Einwanderer.

In vielen Teilen der Altstadt ist bis heute das tägliche Leben und die Kultur von diesen Einwanderer geprägt. Ein gutes Beispiel dafür ist das jährliche Por Tor Festival, das Fest der hungrigen Geister oder auch das Vegetarian Festival.

Und auch die Baba Wedding ist eine solche Veranstaltung, die die Kultur der Einwanderer weiterleben lässt.

Was ist die Baba Wedding?

Die Baba Wedding ist ein kulturelles Ereignis zur Erhaltung der Baba Kultur. Eine jährlich stattfindende Massenhochzeit von Angehörigen der Baba-Peranakan Volksgruppe. Dabei wird über 3 Tage geheiratet und gefeiert und es finden Straßenumzüge statt, bei der Besucher die Möglichkeit haben die prächtigen, traditionellen Kleider zu sehen.

Das Wort Baba ist die Bezeichnung für die männlichen Angehörigen, der Baba-Peranakan Volksgruppe. Die Frauen werden Nyonya genannt. Da dies aber schwierig auszusprechen ist bezeichnet man heute meist unabhängig vom Geschlecht alle als Baba.

Doch wer sind eigentlich diese Baba-Peranakan und was haben sie mit Phuket zu tun?

Die Volksgruppe der Peranakan, oder auch Straits-Chinesen (nach der Straße von Malakka) sind Nachkommen der chinesischen Migranten, die sich v.a. in Singapur und Malaysia mit der Einheimischen Bevölkerung vermischten. Sie behielten ihre eigene Kultur und Sprache bei vermischten diese aber mit der malaiischen und so entstand eine ganz eigene Kultur.

Ähnliches geschah auch in anderen Ländern oder Regionen mit einem hohen Anteil mit chinesischen Migranten, so z.B. auf Phuket, aber auch in Indonesien gibt es eine Peranakan Gemeinschaft.

Gerade auf Phuket waren es die chinesischen Immigranten, die das Leben in der heutigen Inselhauptstadt prägten und ihr zu Reichtum verhalfen. Ihre Kultur ist heute fest verankert und ist bis heute deutlich zu spüren

Einige der reichsten und einflussreichsten Familie Phukets sind Angehörige der Baba-Kultur, wie die Familie Hongyok, in deren Herrenhaus Teile der Hochzeitsfeier stattfinden.

Bei der Baba Hochzeit auf Phuket kommen Paare aus Thailand, Singapur, Malaysia und China zusammen, um gemeinsam zu heiraten und ihre Kultur zu zelebrieren.

Ich hatte erst vor etwa 3 Jahren zum ersten Mal davon auf dem englischen Phuket Blog von Jamie gelesen. Doch leider war es mir erst dieses Jahr zum ersten Mal möglich an der Straßenprozession dabei zu sein und darüber zu berichten. Dieses Jahr fand die Baba Wedding von 22.-24.6. statt. Am Sonntag den 22.6. gab es vor dem wöchentlichen Sonntagsmarkt einen Straßenumzug in der Thalang Road.

Hier einige Bilder vom Umzug, die hoffentlich einen Eindruck vermitteln können:

Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit

Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
babawedding_phuketastic043
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
babawedding_phuketastic011
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit
Phuket Baba Wedding Peranakan Kultur Hochzeit

Auf die Prozession mit den traditionellen Kostümen und den Hochzeitspaaren folgte eine ungewöhnliche Parade. Aber seht selbst:)

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

straßenumzug phuket town

Nach dem Umzug genossen wir die schöne Atmosphäre auf dem Sonntagsmarkt und ließen bei einem Bier und dem Sound von DJ Tank, der neben seinem Tuk Tuk Burger Stand auflegte und Spenden für das Phuket Sunshine Village sammelte ausklingen.

dj tank phuket sunshine village

Die Baba Wedding war mal wieder ein schöner Einblick in das kulturelle Leben Phukets, das es durchaus abseits der Strände und touristischen Orte der Westküste gibt.