Jeder empfindet das natürlich anders. Ich würde sagen es hängt ganz von Deinen Prioritäten ab. Willst Du vor allem einen Strandurlaub verbringen mit Baden im Meer, dann ist die Regenzeit eher nichts für Dich. Willst Du diverse Sehenswürdigkeiten anschauen, mal ein, zwei Tage an den Strand und kannst Dich auch mit dem einen oder anderen Regentag anfreunden, dann nutze die günstigen Preise in dieser Jahreszeit aus.

Falls Du gerne wellenreiten gehst oder es mal ausprobieren möchtest, dann bist Du in der Nebensaison ebenfalls auf Phuket gut aufgehoben.

Mehr Infos zur Regenzeit findest Du auch hier in diesem Beitrag. Und auch, wenn es mal regnet gibt es auf Phuket einiges zu unternehmen.

Meine persönliche Meinung noch zum Schluss: Ich mag die Regenzeit lieber als die Hochsaison,.

Posted in: Regenzeit