Pauschalreise oder einzeln buchen – Der grosse Preisvergleich für Phuket Urlauber (Teil2)

Palm Garden Resort Phuket Thailand

Sowohl Pauschreisen als auch Individualreisen haben ihre Anhänger. Beide Fraktionen sind der Meinung, dass ihre Art zu buchen die günstigere ist. In diesem zweiteiligen Beitrag versuche ich an Hand von Preisvergleichen heraus zu finden, wer Recht hat.

Im ersten Teil ging es um den Unterschied zwischen Pauschal- und Individualbuchungen für Lastminute Reisen. Im heutigen Beitrag folgt nun der zweite Vergleich.

Um einen echten Vergleich anstellen zu können, habe ich mir einige Vorgaben gemacht. Diese sind:

Urlaubsdauer: 2 Wochen
Abflugsort: Deutschland
Personen: 2 Erwachsene
Zeitraum: Frühbuchung für die Hauptsaison im Januar 2014(13.-27.1.)

Anbieter für die Pauschalreisen, ab-in-den-urlaub.de, der als Marktführer,  ja damit wirbt bis zu 70& günstiger zu sein als die Konkurrenz. Für den individuellen Vergleich agoda.de für die Hotels, da Agoda gerade in Asien ganz gute Preise bietet und die Preise inkl. Steuern direkt anzeigt.
Für die Flüge skyscanner.de, v.a auch weil einige Kommentatoren in meinem Beitrag über günstige Flüge, dies als die beste Quelle angaben.

Für die Hotels habe ich jeweils drei ausgewählt, die ich persönlich kenne und deshalb beurteilen kann. Die Hotels sind in unterschiedlichen Preisklassen bzw. Sternekategorien und an drei Orten auf Phuket:

Der zweite Vergleich: Pauschal vs. individuell – Frühbucher für nächsten Januar

Leider gab es für die Hotels aus dem ersten Vergleich, jeweils auf einer der beiden Buchungsseiten, keine Angebote für nächsten Januar, so dass ich mir drei andere ausgesucht habe.

1. Katathani Phuket Beach Resort in Kata Noi
4,5*Sterne Hotel in Kata Noi, direkt am Strand gelegen. Kata Noi ist durch ein kleines Kap vom grösseren und touristischeren Kata getrennt.

2. Panwa Beach Resort in Cape Panwa
4*Sterne Hotel in Cape Panwa mit kleinem Privatstrand. Das Panwa Cape ist ein relativ wenig besuchter Teil von Phuket an der Ostküste, etwa 10min von Phuket Town entfernt.

3. Duangjit Resort in Patong
4*Sterne Hotel mitten in Patong nur wenige hundert Meter vom Strand entfernt. Das Hotel liegt sehr zentral bietet aber durch seine grosszügige Parkanlage Ruhe vom grossen Trubel in Patong.

Hier also der Vergleich der Frühbucher:

1. Katathani Beach Resort

katathani kata beach resort  phuket agoda

Katathani Beach Resort @screenshot von agoda.de

Pauschal: Preise ab 4221 Euro für 2 Personen, inkl. Flug und Hotel mit Frühstück

Individuell: das Hotel kostet bei Agoda: 3626 Euro für 2 Personen, inkl. Frühstück
Flug von Düsseldorf nach Phuket mit Air Berlin über Abu Dhabi nach Phuket 1214 Euro für 2 Personen

Fazit:
Gesamtkosten pauschal: 4221 Euro für zwei
Gesamtkosten individuell: 4840 Euro für zwei
Damit ist das Pauschalangebot um 619 Euro günstiger, als individuell zu buchen. Dies trotz des günstigen Preises für den Flug mit Air Berlin.

2. Panwa Beach Resort

panwa beach resort cape panwa phuket agoda

Panwa Beach Resort @ screenshot von agoda.de

Pauschal: Preise ab 3191 Euro für 2 Personen, inkl. Flug, Zug zum Flughafen und Hotel mit Frühstück

Individuell: das Hotel kostet bei Agoda: 1244 Euro für 2 Personen, inkl. Frühstück
Flug von Düsseldorf nach Phuket mit Air Berlin über Abu Dhabi nach Phuket 1214 Euro für 2 Personen

Fazit:
Gesamtkosten pauschal: 3191 Euro für zwei
Gesamtkosten individuell: 2458 Euro für zwei
Damit ist die individuelle Buchung in diesem Fall um 733 Euro günstiger. Selbst unter Berücksichtung der Kosten für die Anfahrt zum Flughafen ist das immer noch sehr deutlich.

3.  Duangjit Resort

duangjjit resort patong phuket agoda

Duangjitt Resort @ screenshot von agoda.de

Pauschal: Preise ab 2818 Euro für 2 Personen, inkl. Flug und Hotel mit Frühstück

Individuell: das Hotel kostet bei Agoda: 2190  Euro für 2 Personen, inkl. Frühstück
Flug von München nach Phuket mit Air Berlin 1220  Euro für 2 Personen

Fazit:
Gesamtkosten pauschal: 2818 Euro für zwei
Gesamtkosten individuell: 3410 Euro für zwei
Damit ist auch hier wiederum das Pauschalangebot mit einem Unterschied von 592 Euro deutlich günstiger.

Vergleich von Frühbucher und Lastminute

Interessant ist jetzt der Vergleich von Frühbucher- und Lastminute-Angeboten. In meinem ersten Vergleich haben die Pauschalangebote bei der Lastminute Buchung durchweg schlechter abgeschnitten als die individuelle Buchung. Dies lag u.a. auch daran, dass die richtig günstigen Pauschalangebote nicht mehr verfügbar waren.

Im Gegensatz dazu war beim heutigen Vergleich die Individualbuchung nur einmal günstiger, wenn auch deutlich. Die Pauschalreisen schneiden hier bei Frühbuchung deutlich besser ab.

Insgesamt kann man wohl folgendes festhalten:

  • Pauschalreisen sollten so früh wie möglich gebucht werden
  • Wer Lastminute bucht ist meist mit Individualbuchung besser dran
  • Letztlich ist es aber unmöglich zu sagen, was günstiger ist, deshalb lohnt sich immer der Vergleich

Die Erkenntnisse aus den beiden Vergleichen decken sich auch mit den Erfahrungen meiner Leser, die den ersten Teil dieses Artikels kommentiert haben.

Wie seht ihr das, seid ihr überrascht, dass Pauschalreisen bei frühzeitiger Buchung besser abschneiden?

 

2 Kommentare
  1. Stefan Stulle
    Stefan Stulle says:

    Wenn du schon vergleichst, müsstest du erst individuell die die Reise planen. Also dann, wenn der Flug den günstigsten Tarif hat. 14.01.-29.01 komme ich auf einen Flugpreis von 780 € FFM-Phuket. Dann Hotel suchen und als Abschluss Gegenangebot pauschal. Es ist ja eines der grundlegenden Punkte des individuellen Buchens, den Urlaub nach den Preisen innerhalb eines Zeitraumes zu planen.
    Wenn du so vorgehst, hat es einen monetären Effekt, der nicht unerheblich zu sein scheint.

  2. Sebastian
    Sebastian says:

    Danke für Dein Feedback Stefan!
    Ich habe bewusst genau anders herum verglichen, da die meisten Menschen nicht so flexibel mit der Urlaubszeit sind, dass sie die günstigsten Flüge in Anspruch nehmen können. Meist ist es doch so, dass man 2-3 Wochen Urlaub zu einem bestimmten Zeitraum hat. D.h. man muss dann auch mit den zu diesem Zeitraum angebotenen Flügen leben.
    Also habe ich einfach zwei Zeiträume willkürlich ausgewählt. Die günstigsten Flüge habe ich dann via Skyscanner gesucht.
    Wenn man natürlich zeitlich flexibel ist, dann sieht das nochmal anders aus….

Kommentare sind deaktiviert.