impfung

Impfungen für Thailand, Mückenschutz und Malaria – Frag Sebastian 2

Mit etwas Verspätung erscheint heute Teil 2 der neuen Videoreihe Frag Sebastian. Teil 1 findest Du übrigens hier.

In der heutigen Folge dreht sich alles um das Thema Impfungen, Mückenschutz und Malariaprophylaxe.

Ich habe das Video diesmal draußen auf dem Balkon meines Schlafzimmers aufgenommen und war etwas erkältet. Leider hat dadurch und bedingt durch die wohl doch eher mindere Qualität meines Mikrofons die Aufnahmequalität etwas gelitten und ich musste die Nebengeräusche stark bearbeiten. Dadurch ist der Ton insgesamt nicht besonders gut. Dafür meine Entschuldigung.

Naja, ich bin ja auch kein Videoprofi und lerne gerade von Video zu Video dazu. Work in progress also.

Dennoch hoffe ich, dass das Video interessant ist und einige Fragen beantworten kann.

Schau es Dir also einfach einmal an:

Weiterführende Links zu Mückenschutz und Impfungen in Thailand

Zunächst einmal die erwähnten Produkte aus dem Video. Diese gibt es auch in Europa zu kaufen und sind sicherlich auch für Sommerabende im Garten, auf dem Balkon oder auch am Baggersee sehr nützlich:

1. Das Mückenspray auf das viele Thailandreisende schwören ist Nobite*. Es hat einen DEET Anteil von 50% und ist auch für die Anwendung bei Kindern und Schwangeren freigegeben.

2. Die Räucherspiralen* vertreiben wirkungsvoll Mücken und andere Insekten.

3. Mückentennis ein beliebter Sport bei Jung und Alt:D alles was man dafür braucht sind Mückentennisschläger*, auch bekannt als elektrische Fliegenklatschen.

Was ich selbst noch vergessen habe zu erwähnen ist, dass ein ebenfalls sehr wirkungsvoller Schutz lange Kleidung ist. D.h. lange Hosen und langärmlige Hemden oder T-Shirts.

Tipps und Infos auf anderen Webseiten und Blog;

Thailand Spezialisten

Auswärtiges Amt

Deine Fragen und Anregungen

Ich hoffe, dass diese Folge interessant und hilfreich war. Welche Fragen hast Du, die ich in einer der nächsten Folgen per Video beantworten soll?

Hinterlasse mir hier einen Kommentar oder schreib mir eine Nachricht. Oder schaue Dir die Frag mich – Seite an. Dort findest Du auch alle bereits erschienen Folgen.

4 Kommentare
  1. Sabine
    Sabine sagte:

    Hallo Sebastian,
    dein Video war wieder gut, auch wenn die Tonqualität nicht so optimal war,lag vielleicht auch am Wind…
    Du hättest vielleicht anmerken sollen das man bei Fieber unbekannter Herkunft kein Aspirin nehmen soll, sondern Paracetamol,es könnte ja Denguefieber sein.
    Ansonsten mach weiter so….wir verfolgen deine weiteren Aktivitäten mit viel interesse.
    liebe Grüße aus Deutschland
    Sabine & Georg

  2. Renate
    Renate sagte:

    Danke
    Mir gefallen die Videos sehr gut.
    Die Lösung mit den eingeblendeten Fakten (auf Grund der Tonqualität?) finde ich sehr gut.
    Von meinem letzten Thailand-Aufenthalt her kenne ich als sehr effizienten Mückeschutz ein Produkt namens „OFF“.
    Das gab es als Spray und als Creme – die Creme in einer „Family“- und einer „Kids“-Variante.
    Die Cremen haben wir sogar jetzt noch zu Hause – und in unseren Breiten helfen sie nach 6 Jahren Aufbewahrung noch immer bestens….
    Ich warte schon auf das nächste Video 😉
    Liebe Grüße aus Wien / Österreich (no Kangoroos)

  3. Mäggi
    Mäggi sagte:

    Hallo Sebastian
    Habe erst heute deinen Beitrag gesehen. Da ich auch unter Mückenstichen gelitten habe, interessiert mich dieses Thema sehr. Mein wichtigster Tip: Unbedingt nur helle Kleider tragen! Ich nehme gar nichts schwarzes mehr mit, habe immer wieder beobachtet wie sich Unmengen von Mücken auf schwarzen Kleidungsstücken versammelt haben.
    Zum weiteren bin ich auf sehr viele Mückensprays allergisch, was ja auch ev. anderen Urlaubern so geht. Meine Produkte ( seit 3 Urlauben keine Mückenstiche mehr) Gelsal Stecker für die Steckdose mit Flüssigwirkstoff und Exopic Forte Hautspray von Spirig.
    Auch super wirkt bei mir Mückenschutz von innen – Ein Mückenschutz den man Schlucken kann ist das Vitamin B1 wie zum Beispiel im Produkt Benerva. Das Vitamin B1 verströmt über die Haut einen für die Mücken abweisenden Duft.
    Liebe Grüsse Mäggi

Kommentare sind deaktiviert.